Kundalini Yoga

Tageszeit

Für die Vorliebe für das eine oder andere Mantra spielt auch die Tageszeit eine Rolle. Nach längerer Zeit des Experimentierens mit Mantren stellte ich fest, dass ich abends sehr gerne ein Mantra singe, das mir morgens nicht zusagt. Morgens singe ich gerne leise, abends gerne laut. Morgens geht es mehr um Text und Inhalt, abends um die Vibration. Wenn Sie sich eine Zeit für Ihre tägliche Mantrapraxis ausgesucht haben, richtet sich danach möglicherweise die Wahl des Mantras und der Melodie - und damit der Wirkungsweise.

EIN MANTRA AUSSUCHEN

TAGESZEIT

EINE MELODIE FINDEN

REINIGUNGSEFFEKT UND TEMPO

MUSS ICH DIE BEDEUTUNG KENNEN?

VISUALISIERUNG UND KONZENTRATIONSPUNKTE

HÖREN DER EIGENEN STIMME

AUSSPRACHE

SINGEN DURCH DIE CHAKREN

SINGEN ZUR HEILUNG

SEHEN DES GESCHRIEBENEN WORTES

BEGLEITUNG MIT EINEM INSTRUMENT

DAUER

DAS ZIEL: TIEFE MEDITATION

 

   
         
  Kontakt/Impressum